Lohnt sich der Verzicht auf Fleisch?

Fleisch verliert in der Bevölkerung immer mehr an Beliebtheit. Vielen Menschen ist dabei nicht nur die Haltung der Tiere ein Dorn im Auge, sie verzichten zum Teil auch aus gesundheitlichen Gründen aus Fleisch. Doch lohnt sich das eigentlich oder gibt es in dieser Hinsicht gar keine Vorteile?

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Fleisch nicht per se ungesund ist. Lediglich in einer zu grossen Menge kann das enthaltene Fett zu unerwünschten Erscheinungen führen. Doch das gilt eigentlich für jedes Lebensmittel. Eine Ernährung sollte, ob vegetarisch oder nicht, immer so abwechslungsreich wie möglich ausfallen. Nur so ist für eine ausreichende Versorgung mit Nährstoffen aller Art gesorgt.

Dass Vegetarier und Veganer oft sehr gesund sind, liegt nicht nur an der Ernährung an sich, sondern daran, dass sie sich einfach mehr Gedanken um ihr Essen machen. Sie sind dazu schon gezwungen, da sie bei allen Lebensmitteln die Zutatenliste prüfen müssen. Manch anderer achtet darauf überhaupt nicht und weiss gar nicht genau, was er eigentlich zu sich nimmt. Als Fazit lässt sich daher sagen, dass eine Ernährung mit oder ohne Fleisch gesund sein kann. Wer aus persönlichen Gründen aus Fleisch verzichten möchte, kann das tun und muss auf nichts verzichten. Doch rein aus gesundheitlichen Gründen ist es nicht nötig. Etwaige Mangelerscheinungen lassen sich jedoch in jedem Fall mit einem guten Nahrungsergänzungsmittel wie Juice Plus überbrücken. Das Präparat überzeugt besonders durch die Tatsache, dass sich darin nur natürliche Inhaltsstoffe finden, die der Körper sehr gut verarbeiten kann.

Ernährungstipps für Vegetarier und Veganer

Vegetarier und Veganer liegen heute noch absolut im Trend. Immer mehr Menschen entscheiden sich ganz bewusst auf den Verzicht von Fleisch und anderen tierischen Lebensmitteln. Doch gerade in der Anfangszeit ist die Ernährung dabei für viele nicht einfach. Mit einigen Tipps klappt es jedoch schon deutlich besser.

Vegetarier und Veganer müssen im Prinzip auf nichts verzichten, denn es gibt heute glücklicherweise für nahezu jedes tierische Produkt eine pflanzliche Alternative. Selbst eine Currywurst ganz ohne Fleich lässt sich deshalb geniessen. Zu finden sind die Produkte sogar schon in vielen Supermärkten, ansonsten ist aber auch das Internet eine gute Anlaufstelle.

Generell ist aber frisches Obst und Gemüse zusammen mit Kohlenhydraten aus Brot, Reis oder Nudeln eine gute Ernährungsgrundlage. Wer während der Umstellungszeit mit Mangelerscheinungen zu kämpfen hat, kann fehlende Vitamine mit Juice Plus zuführen. Darin sind zahlreiche Nährstoffe enthalten, die alle aus natürlichen Zutaten gewonnen werden. Fehlende Vitamine oder Spurenelemente sind damit kein Thema mehr. Das ist vor allem dann hilfreich, wenn frisch gebackene Vegetarier und Veganer ihren optimalen Ernährungsweg erst noch finden müssen. Mit Juice Plus ist für die richtige Vitaminversorgung gesorgt, sodass jeder erstmal frei experimentieren kann.

fruits

Gesünder durch den stressigen Alltag

Wer in der heutigen Zeit versuchen möchte, dem eigenen Körper nur gesunde Nahrung zu gönnen, wird in der Regel Probleme bekommen. Gesunde Küche ist mit einem hohen Aufwand an Zeit verbunden und besonders im normalen Alltag ist es einfach nicht immer möglich, darauf zu achten, dass die eigene Ernährung auch perfekt für die Gesundheit passt. Die wohl einfachste Möglichkeit ist es, wenn man versucht, mit Mitteln wie Juice Plus ein wenig mehr Schwung in die Gesundheit zu bringen. Diese Mittel sind in vielen Bereichen hilfreich und passen sich dem eigenen Alltag perfekt an.
Gesünder durch den stressigen Alltag weiterlesen

Cholesterin – einfach gegen zu hohe Werte anarbeiten

Es gibt ganz unterschiedliche Messwerte, die darüber Auskunft geben sollen, wie es dem eigenen Körper geht. Cholesterin ist dabei ein Wert, den man in keinem Fall vernachlässigen darf. Zu hohe oder zu niedrige Werte führen nicht einfach nur zu einem ungesunden Gefühl für den eigenen Körper, sondern in den meisten Fällen auch noch zu Dingen wie Müdigkeit, Erschöpfung oder einen Mangel bei der Konzentration. Schuld sind dabei meist Stress und eine fehlerhafte Ernährung, die manchmal auch erst nach einigen Jahren zuschlagen. Daher sollte man frühzeitig gegen das Risiko gegenarbeiten.
Cholesterin – einfach gegen zu hohe Werte anarbeiten weiterlesen

Die Nebenkosten eines Mietverhältnisses

Mit den monatlich vereinbarten Mietkosten fordern viele Vermieter in der Schweiz auch Mietnebenkosten ein. Viele berechnen vorab eine Pauschale, die mit den tatsächlichen Kosten am Jahresende dann aufgerechnet werden. Mit der Frage, welche Beträge als Nebenkosten auf die Mieter umgelegt werden dürfen, beschäftigen sich regelmässig die Gerichte.
Die Nebenkosten eines Mietverhältnisses weiterlesen

Fleissiger Helfer des Vermieters: der Facility Manager

Für viele Immobilienbesitzer ist die Vermietung der Gebäude nur ein Nebeneinkommen. Gerade kleine Wohn- und Gewerbeeinheiten werden oft von Privatleuten vermietet. Diese sind gut beraten, sich für die umfangreichen Aufgaben eines Vermieters professionelle Hilfe von erfahrenen Facility Managern zu holen.
Fleissiger Helfer des Vermieters: der Facility Manager weiterlesen